CJD Kindertagesstätte Feuerbacher Balkon

Kitzbüheler Weg 9, 70469 Stuttgart

Wir bieten:

  • Plätze in unserer Kindertagesstätte auf der pädagogischen Basis: „Hilf mir, es selbst zu tun!“

  • Begleitung von Kindern bis zum Ende des dritten Lebensjahres nach dem pädagogischen Ansatz von Emmi Pikler. Die Pädagogik bezieht sich auf die aktuelle Lebenssituation von Kindern und nimmt deren jeweilige Fragen, Probleme und Anknüpfungspunkte auf. Themen wie musische Erziehung, Bewegung und Förderung der wissenschaftlichen Neugier sind dabei feste Bestandteile des pädagogischen Alltags.
  • Förderung der älteren Kinder nach dem Situationsansatz. Hier geht es um die kindorientierte Planung und Gestaltung des Alltages unter aktiver Mitsprache und Mitplanung der Kinder. Der pädagogische Ansatz realisiert eine Verzahnung der Lebensbereiche der Kinder und ermöglicht so eine gedanken-, erlebnis- und handlungsbezogene Lern- und Freizeitorganisation, die an den Interessen der Kinder anknüpft, Freiräume lässt und Anregungen anbietet. Somit ist es den Pädagogen möglich, flexibel und individuell auf die Situation der Kinder einzugehen, aktuelle Ereignisse aufzugreifen, ihre Bedürfnisse zu verstehen und "Begleiter" von Kindern und Eltern zu sein.
  • Erziehungspartnerschaft mit den Eltern: Uns sind die Bedürfnisse, Interessen, Lernpotentiale und Fördermöglichkeiten eines jeden Kindes wichtig. Daher ist die Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern ein zentraler Bestandteil der KiTa-Arbeit.
  • Konzept von "Bezugserziehern", die das Kind besonders genau beobachten und die Entwicklungsgespräche mit den Eltern führen.
  • Einbindung der Familien in die pädagogischen Prozesse, durch gemeinsame Aktivitäten, durch fachbezogene Elternabende, durch die Wahl eines Elternbeirates, durch Elternbriefe und durch das Angebot von mindestens halbjährlichen Entwicklungsgesprächen.
  • bedarfsgerechte Angebote zur Elternbildung, wie zum Beispiel Pekip-Kurse.
  • Einen Elterntreff im Eingangsbereich, der zur Kommunikation mit anderen Eltern genutzt werden kann.

Gruppen und Anzahl der Plätze:

Gemäß der Vorgaben der Stadt Stuttgart planen wir zum jetzigen Zeitpunkt folgenden Gruppenaufbau:

Gruppe 1 von 0-3 Jahren mit 10 Plätzen

Gruppe 2 von 3-6 Jahren mit 20 Plätzen

Gruppe 3 von 0-6 Jahren mit 15 Plätzen

Die Plätze werden vorrangig an Stuttgarter Kinder vergeben, unabhängig von ihrer Abstammung, ihrer Sprache, ihrer Herkunft, ihrer Weltanschauung und ihrer Konfession bzw. der ihrer Eltern. Sollte sich die Bedarfssituation vor Inbetriebnahme der KiTa ändern, kann der Gruppenaufbau in Kooperation mit dem Jugendamt angepasst werden. Auf Nachfrage und bei passendem Angebot können sich Familien auch Plätze teilen.

Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf finden ebenso wie andere Kinder einen Platz in unserer Einrichtung. Je nach Definition dieses Unterstützungsbedarfes sind vor einer Platzzusage eventuell Gespräche mit Eltern, Gesundheitsamt und Frühförderstellen zu führen mit dem Ziel, dem Kind eine angemessene Unterstützung von allen Beteiligten zu bieten.

 

Verpflegung & Ernährung:

Die Kindertagesstätte wird von der professionellen Küche des CJD Stuttgart versorgt, die auch das öffentliche CJD Ausbildungsrestaurant „Zum Stäffele“ bekocht. Die Mitarbeitenden legen großen Wert auf eine vollwertige, gesunde und ausgewogene Ernährung. Sauberkeit und Hygiene sind grundlegende Standards. Das Essensangebot für die KiTa wird eigens auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt.

Ihre Ansprechpartnerin:

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Wandel

Kitaleitung

fon: 0711 6 99 70 846

fax: 0711 135 49-140

mareike.wandel@cjd.de

Elternführungen / KiTabesichtigung

Termine für das Kindergartenjahr 2016/2017

17.10.16

15.11.16

15.12.16

16.01.17

15.02.17

15.03.17

jeweils um 15.00 Uhr.
Anmeldung per Email: mareike.wandel@cjd.de

Öffnungszeiten:

Gruppe 1:  

[0-3 Jahre] von 07:00 – 17:00 Uhr

Gruppe 2:  

[3-6 Jahre] von 07:00 – 17:00 Uhr

Gruppe 3:  

[0-6 Jahre] von 07:00 – 17:00 Uhr

Die Einrichtung wird an 23 Tagen im Jahr geschlossen (werden in Kooperation mit dem Elternbeirat beschlossen).

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung in unserer Kita den Online-Service KiTS der Stadt Stuttgart (Stichwort: Platzbedarfsmeldung) Einfach hier klicken!

Lesen Sie hier den Abschlussbericht unserer KiTa zum Projekt "ERNÄHRUNG ERFORSCHEN: sehen, greifen, schmecken und riechen" für den „Stuttgarter Kindertaler“