Das CJD - Die Chancengeber CJD Stuttgart

60 Jahre CJD Stuttgart – ein toller Grund zum Feiern

17.07.2019 CJD Stuttgart « zur Übersicht

Am vergangenen Freitag gab es Grund zu feiern: Das Katharina und Kurt Heermann-Jugenddorf blickte zurück auf sechs Jahrzehnte CJD am Standort Stuttgart. Neben Regionalvorständin Petra Densborn und Harald Gerharth, Gesamtleiter des CJD Württemberg, trafen sich Freunde, Förderer sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft zur Geburtstagsfeier, um mit den Mitarbeitenden des CJD anzustoßen.

Mit einem Get-together bei Sekt und Snacks startete das abwechslungsreiche Programm des Ehrentags. In seiner Begrüßungsrede gab Harald Gerharth einen Einblick in die bewegte Geschichte des Standorts und schilderte den Gästen, wie sich das ehemalige Wohnheim im Laufe der Zeit zu einem modernen Bildungszentrum entwickelte. „In der Vielfalt liegt die Zukunft. Das trifft auch auf das CJD Stuttgart zu, es gibt hier unfassbar viele Angebote“, so Gerharth. Dazu zählen mittlerweile auch zwei Kindertagesstätten. Die besondere Bedeutung des Standorts hob auch Petra Densborn hervor: „Unsere Wurzeln sind ja in Württemberg“, betonte sie in ihrer offiziellen Eröffnung des Programms.

Musikalische Beiträge der CJD Jugendmusikschule begleiteten die Veranstaltung. Ein weiteres Highlight war der Besuch von CJD Absolvent Murat Gögüs, der von seiner persönlichen Erfolgsgeschichte berichtete und die Zuhörer*innen damit in seinen Bann zog. Nach seiner Ausbildung zum Koch im CJD führte ihn sein Weg über viele Stationen, darunter auch die Gastronomie im Stuttgarter Porsche Museum, zur „Eselsmühle“ im Siebenmühlental, wo er als Küchenchef tätig ist und sich mittlerweile selbst um Auszubildende kümmert.

Charmant und witzig konnte Jürgen Dieterich von der Bundesagentur für Arbeit in Stuttgart dann von der engen und langjährigen Zusammenarbeit mit dem CJD berichten. Bevor die Räume der Jugendhilfe, Kindertagesstätte und Hauswirtschaft für die Teilnehmenden in einer Führung geöffnet wurden, erhielten die Zuhörer*innen noch einen spannenden Ausblick in die Zukunft des CJD und hatten die Gelegenheit, die Fachbereiche am Standort Stuttgart kennenzulernen. Krönender Abschluss eines gelungenen Tages war das Show Cooking mit Murat Gögüs, der natürlich für alle hungrigen Gäste ein köstliches „Probiererle“ parat hatte.

Zum Bericht in den Stuttgarter Nachrichten