Das CJD - Die Chancengeber CJD Stuttgart

Förderschüler*innen beim Tag der offenen Tür

05.02.2020 CJD Stuttgart « zur Übersicht

Seit Jahren lädt das CJD Stuttgart die Klassen 8 und 9 von Förderschulen aus dem Kreis Stuttgart und umliegender Kreise zu einer Informationsveranstaltung ins Katharina und Kurt Heermann-Jugenddorf ein. Das Interesse der Schulen an der alljährlichen Informationsveranstaltung ist groß, da sich viele der Jugendlichen nach ihrer Schulzeit für eine BvB-Maßnahme oder eine Fachwerkerausbildung entscheiden. Auch deren Lehrerinnen und Lehrer bewerten den Tag der offenen Tür und die Möglichkeit, sich direkt vor Ort über die vielfältigen Angebote des CJD zu informieren, stets sehr positiv.

Am 16. Januar war es wieder soweit: Die Schülerinnen und Schüler konnten sich bei der Veranstaltung über die Angebote des CJD in der Berufsvorbereitung (BvB) und der Berufsausbildung für Abgänger*innen von Förderschulen informieren. So bekamen sie unter anderem interessante Einblicke in den Werkstattalltag im CJD Stuttgart. Die verschiedenen Ausbildungsbereiche präsentierten sich jeweils mit einem eigenen Stand, der unter anderem von Azubis des CJD betreut wurde, und informierten über das Berufsfeld im Allgemeinen sowie die im CJD angebotenen Ausbildungsgänge. Doch das war nicht alles: Die Schülerinnen und Schüler konnten gleich selbst ausprobieren, ob ihnen ein bestimmter Beruf besonders liegen könnte. So konnten etwa auf vorgrundierten Holzplatten Lasur- und Spachteltechniken unter Anleitung der Azubis geübt werden. Auch professionelle Serviettenfalttechniken und ein "Kräuterquiz" in der CJD-Küche standen auf dem Programm. Die Ergebnisse der eigenen Arbeit konnten am Ende des Tages natürlich mit nach Hause genommen werden.

Vielen Dank an alle Schüler*innen und Lehrer*innen für euren/Ihren Besuch, das rege Interesse und den spannenden Tag bei uns im CJD!